Kostenaufschlag

Kommentare 0

Bei diesem Modell bedarf es eines groben Überblicks über das gewünschte Ergebnis, das zu erreichen ist, und eines Kostenvoranschlags. Im bestmöglichen Fall erfüllt das gelieferte Arbeitsergebnis die Anforderungen und wurde im Rahmen der veranschlagten Aufwandsgrenzen erreicht. Fällt zusätzlicher Aufwand an, wird dieser Mehraufwand normalerweise bezahlt, sofern begründet werden kann, warum der ursprünglich geplante Aufwand überschritten wurde.

Quelle: Simon, D. et.al. (2011): Managed Testing Service

Schreibe einen Kommentar